Über mich

 

Dognetics ist ein junges Start-Up-Unternehmen aus Mainz.

 

Meine Familie hat einen Australian Shepherd, der Abuu heißt. Abuu begleitet uns bei vielen verschiedenen Familienaktivitäten im Alltag und Urlaub. Nicht zu vergessen sind die Trainingsstunden auf dem Hundeplatz. Spaß und Sport mit dem Hund standen dabei immer im Vordergrund. Doch das passende Set aus Halsband und Leine, die uns 100% gefällt und unseren Ansprüchen gerecht wird, haben wir nicht gefunden. Entweder war das Design nicht ansprechend, das Material nicht funktional oder das Preis-/ Leistungsverhältnis stimmte nicht.

 

 

So ist die Idee entstanden, eigene Halsbänder und Leinen herstellen zu lassen, die genau unseren Bedürfnissen gerecht werden. Für unsere Joggingrunden und Fahrradtouren brauchen wir ein leichtes Material, welches sich einfach von Schlamm reinigen lässt und schnell trocknet.

 

 

Mein Ziel war es jedoch, ein Produkt zu haben, was nicht nur funktional im Outdoor- und Sportbereich ist, sondern auch in der Stadt durch stylische Muster auffällt.

 

Nach einer intensiven Testphase habe ich mich für Halsbänder entschieden, deren Innenseite weiches Softneopren aufweist und eine abwaschbare Außenseite hat.

 

Das Softneopren des Halsbandes ist für Hunde angenehm zu tragen. Das leichte Material von Halsband und Leine hat für Hund und Mensch einen hohen Tragekomfort. Nach Outdooraktivitäten im Wald, auf der Wiese oder am Strand ist es leicht abzuwaschen.